Startseite
Bildergalerie Auto Chauffeur Links Angebot AGB

Technische Daten

Cadillac

"Standard für die Welt" - so versteht sich diese auf den Namen eines französischen Edelmannes getaufte Marke. Als am 17. Oktober 1902 der erste Cadillac, das Modell A, aus einer kleinen Detroiter Fabrikhalle rollt, konnte kein Mensch ahnen, dass damit eine Weltmarke geboren war. Mehr noch: ein Mythos in Chrom und Stahl, eine Legende auf vier Rädern. Seit über neun Jahrzehnten verkörpert Cadillac den amerikanischen Luxuswagen schlechthin - weltweit ein Synonym für Erfolg und Reichtum im "American way of life".

Die technischen Innovationen der Marke in den ersten Jahrzehnten ihres Bestehens (vom elektrischen Anlasser bis zum V8-Motor) sind heute vielfach in Vergessenheit geraten. Das Image wurde geprägt von der stilistischen Führungsrolle der Marke unter der Regie von Harley Earl und Bill Mitchell. Während der 50er und 60er Jahre prägten die chromgeschmückten Strassenkreuzer mit ihren gigantischen Heckflossen das Stilempfinden einer ganzen Epoche.

Der Name Cadillac steht nicht nur für Luxus und Exklusivität, sondern ist auch untrennbar verbunden mit weltberühmten Präsidenten, Päpsten und Popstars, die sich im Leder-Fond eines Cadillac chauffieren liessen (Franklin D. Roosevelt, Dwight D. Eisenhower, Richard Nixon, Pius XII, Johannes XXIII, Fred Astaire, Elvis Presley, Salvador Dali u.a.).

Auf die Ernüchterungen der 70er und 80er Jahre folgte eine Neuorientierung: Klasse statt Masse. Geblieben sind bis zum heutigen Tag die traditionellen Modellnamen De Ville, Eldorado und Fleetwood, Sixty Special, Brougham und Seville.

Viele Hersteller amerikanischer Luxuswagen sind längst von der Bildfläche verschwunden. Der "Caddy" rollt noch heute über die US-Highways. Cadillac ist das Flaggschiff des mächtigen GM-Konzerns geblieben.

Technische Daten De Ville Convertible 1965

Allgemein  
Bezeichnung Cadillac De Ville Convertible
Erstzulassung Dezember 1965
Ursprüngliche Originalfarbe Blau, Soft-Top weiss
Aktuelle Farbe Pink mit hell- und dunkelblauem Interieur, Soft-Top weiss
   
Grösse des Autos  
Länge 224inch (5,87 Meter)
Breite 79,7inch (2,244 Meter)
Höhe (bei geschlossenem Dach) 55,6inch (1,412 Meter)
   
Diverses  
Leergewicht 2140 kg
Sitzplätze 6 (inkl. Fahrer)
Sicherheitsgurte keine
   
Motor und Getriebe  
Motor GM V8 429 Long Block
Hubraum 6916 ccm
Kompression 10,5:1
Leistung 340 PS
Getriebe Automat, 3 Gänge
Antrieb Hinterradantrieb
Performance 0-80 Meilen/h in 15,5 Sekunden
(0-129 km/h in 15,5 Sekunden)
   
Ausstattung  
Soft-Top hydraulisch angetrieben
Klimaanlage automatisch geregelt
AM/FM/UKW-Radio mit elektr. einziehbarer Antenne (Originalradio 1965 mit Bluetooth nachgerüstet)
Elektrische Fensterheber vorne und hinten
Elektrisch verstellbare Sitzbank vorne, 2 Achsen verstellbar
Fernlichtabblendung automatisch (Lichtsensor hinter Kühlergrill)
Standlicht-Timer variabel einstellbar
Alarmanlage (nachgerüstet)

Zurück zu Auto

Last Update: 7.6.2017